Das TERRACOTTA RestaurantTheater


Swing-Dance-Party

mit  Fish'S                   Jam-Balaya

10. März 2018

 

...für ein schmackhaftes Jazzband-Jambalaya benötigt man:

- ein groovendes Schlagzeug mit einer rollenden 

  Snaredrum

- eine eingängige, treibende Basslinie

- schöne, harmonische Wendungen vom Klavier

- swingende, singbare Melodien auf Trompete gespielt

- ...und dazu die unverwechselbare Stimme von Michael

  'Fish' Maisch

Fertig ist Fish's JAM-BALAYA !

 

Fish's Jam-Balaya interpretiert den traditional New Orleans Jazz, wie er heutzutage in den Clubs der Crescent-City gespielt wird: aktuell, spontan, groovy. Die Musik geht augenblicklich von den Ohren über das herz in die Beine!

 

 

19:15h Einlass Tanz-Workshop

            (vorherige Anmeldung unbedingt notwendig!)

 

21h      Einlass Party

21:30h Party-Beginn

 

 

 

Eintritt: 20,-€ / ermäßigt 15,-€

 

freier Eintritt für Workshop-Teilnehmer

 

Anmeldung Workshop:

swinginnovation.ch

swinginkonstanz.de

SwingINNovation & Swing in Konstanz

Switzerland meets Germany'n Swing und dies bei einer rauschenden Nacht im  TerraCotta:


Malzeit - Mahlzeit !

freche Früchtchen  -        ein kulinarischer malkurs

16-19.August 2018

 

Wir wollen MALEN und ein Thema erarbeiten –  Freche Früchtchen!

 

Um locker zu werden und erst einmal einzutauchen in den kreativen Prozess, fangen wir ganz spielerisch  mit Pinsel und Spachtel an Farbe aufzutragen. Diese ersten Farbflächen werden kombiniert mit Collagen und ergänzenden Materialien aller Art. Wir lassen dabei auf ganz einfache spontane Art und Weise einen interessanten Bilduntergrund entstehen der sich durch einen besonderen Materialmix und feine Strukturen auszeichnet.

 

Nebenher erarbeiten wir uns zeichnerisch und malerisch kleine Bildmotive – die „frechen Früchtchen“.

 

Es kann jedoch auch passieren, das beim spielerischen Anfertigen des Bildhintergrundes schon ein ganzes Bild entsteht… dieses Geschenk nehmen wir dann natürlich gerne an und lassen die geplanten Früchtchen einfach mal weg.

 

Wenn es sich gut anfühlt mit der bisherigen Malerei, kommen die „Früchtchen“ dran.

 

So können abstrakte Arbeiten, Bilder mit kleinen realistischen Akzenten oder gegenständliche Werke mit ganzen Geschichten entstehen.

 

Ein sehr spannendes und freies Seminar mit kulinarischem

 

Verwöhnprogramm:

Wir beginnen den Tag jeweils mit einem gemeinsamen Frühstück – es erwartet Euch ein frisch gedeckter Tisch mit vielen Köstlichkeiten. Für die weiteren Mahlzeiten lässt sich Küchenchef Eike Hedicke jeden Tag etwas Besonderes einfallen. Mit kulinarischen Überraschungen darf gerechnet werden.

 

Am Samstagabend ist ein gemütliches Beisammensein  geplant.

Es kann drinnen und draußen gemalt werden.

Termin:

16. – 19.08.2018  ê 9.30 – 16.30 Uhr

 

(der Malraum ist so lange nutzbar wie das Restaurant geöffnet ist)

 

 

Ort:    Hedickes Terracotta in Konstanz

Preis:  540.- €

Anmeldungen unter:

www.BirgitLorenz.com

 

 

Materialliste:

Acrylfarben mindestens in Gelb, Rot, Blau, Weiß, Schwarz, 

Acrylbinder, Leinwand nach Lust und Laune, Bleistift, vorhandene Stifte, Ölpastelle und Zeichenkohle

Pinsel und Spachtel

Material mit dem sonst auch gerne gearbeitet wird, Abklebeband, Mischpaletten

 

Für Collagen:

Zeitung, , anderes Papiermaterial wie Geschenkpapier und/ oder auch ein altes Buch.

 

Div. Malmaterialien wie Farben, Sprays, sehr gute Leinwände u.a. nehme ich mit, so dass es uns an nichts fehlen wird. Gerne könnt Ihr bei mir auch Eure Wunschformate vorbestellen.

 

 

 

...und das war der 01.April 2017:

...und das war der 26.August 2017: